Mittwoch, 18. März 2009

Silverlight 3

WOW!

Bereits vor der eigentlichen Ankündigung bei der Keynote auf der Mix09, ist das Silverlight 3 SDK freigegeben worden. Ob es jetzt offiziell ist, weiß ich nicht - auf jeden Fall kann man es jetzt schon downloaden ;-))

Als WPF Entwickler war ich eher enttäuscht von Silverlight 2. Ein intuitives programmieren war nicht möglich. Eigentlich war es nur ein Krampf. Also habe ich beschlossen "Silverlight" erst mal "silverNight" sein zu lassen. Bis ... ja bis heute.

Auf die Schnell konnte ich folgende interessanten, lang erwarteten und teilweise überraschenden Neuerungen feststellen.

ObservableCollection<T>

Wie bereits aus WPF bekannt, implementiert diese Collection das INotifyCollectionChanged Interface. Damit können Controls feststellen, ob sich etwas an dieser Collections geändert hat, also Items hinzugefügt oder gelöscht wurden, so dass man die UI aktuallisieren kann. Siehe ItemsControl und ListBox

ICollectionView

Eng mit der ObservableCollection sind die sog. CollectionViews verbunden. In WPF gibt es diverse View Implementiereungen, ItemsCollectionView, EnumerationCollectionView, ListCollectionView, BindingListCollectionView. Diese gibt es aber nicht in Silverlight 3.

PagedCollectionView

Interessanterweise gibt es aber die PagedCollectionView; die es aber nicht in WPF gibt...

Nachwievor bewegen sich WPF und Silverlight immer noch stark auseinander. Leider.

Animationen

Für Animationen gibt es jetzt "Ease" Funktionen. Diese interpolieren eine Funktion die z.B. eine Beschleunigung simuliert. So kann man z.B. auch einen Ball springen lassen.

In WPF kann man solche Effekte über "KeySplines" erzeugen, aber auch diese gibt es nicht in Silverlight.


 

Weitere Neuerungen werden noch gepostet. Stay tuned.

So jetzt schnell nach Hause, damit ich mir die Keynote live gestreamt angucken kann!

1 Kommentar:

Gope hat gesagt…

Sach ma... klingt aber mehr nach Silverlight 2.0 Features.
ObservableCollection gibts doch schon seit 2.0 und Keysplines für Animationen genauso.
Oder hab ich da was verpasst?

Grüßle